Programm

Der zweite Workshop Audiovisuelle Medien mit dem thematischen Schwerpunkt der digitalen Mediendistribution fand am 1. & 2. Juni 2010 in Chemnitz statt. Die Forschungsinitiative sachsMedia möchte hiermit allen Vortragenden und Gästen noch einmal recht herzlich für die interessanten Beiträge und die Teilnahme danken.

Online-Tagungsband:

Der Tagungsband wird in Kürze als Open Access im Archivierungssystem MONARCH der TU Chemnitz abrufbar sein.

Programm:

Dienstag, 1. Juni 2010

12:00 Empfang
im Alten Heizhaus der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62 [ Anreise ]

12:30 Offizielle Begrüßung

Grußwort – Prof. Dr. Maximilian Eibl, TU Chemnitz, Fakultät für Informatik, Professur Medieninformatik

12:45 – 14:00 Keynote Aaron Marcus

Aaron Marcus, Aaron Marcus and Associates, Berkeley, CA, USA

  • Cross-Cultural User-Experience Design
  • The Green Machine
  • Combined Keynote Lectures for Mobile Media Conference

[Video]

14:30 – 16:00 Session I: Media Trends, Session Chair: Markus Rickert

  • Hybride Endgeräte – Anforderungen Inhalte-Wirtschaft – Sebastian Artymiak, VPRT – Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V., Leiter Medientechnologie, Berlin [Video]
  • Audiovisuelle Medien – Zukunft des Internets: Multiview-Streaming und 3D-Web-TV – Prof. Dr. Jürgen Lohr, FH Aachen, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik, Media-, Audio- and Videotechnologie [Video]

16:30 – 18:00 Session II: Media Recommendation, Session Chair: Arne Berger

  • Ein Ansatz zur hybriden TV-Empfehlungsgebung basierend auf Programm-Metadaten und Tags – Günther Hölbling, Universität Passau, Fakultät für Informatik und Mathematik, Lehrstuhl für Verteilte Informationssysteme [Video]
  • Ein meta-hybrides recommendation system für die webbasierte Filmplattform Critic.de – Krasen Dimitrov, Universität Regensburg, Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur [Video]
  • Verbesserung mobiler Videoannotation und Contentindividualisierung mittels vereinfachter aber obligatorischer Nutzerinteraktion – Robert Knauf, Technische Universität Chemnitz, Fakultät für Informatik, Professur Medieninformatik [Video]

19:30 Social Event
im Turmbrauhaus, Gesellschaftsraum 1. Etage, [ Website ] [ Google Maps ]

Mittwoch, 2. Juni 2010

9:00 – 10:00 Demo Session
im Labor der Professur Medieninformatik

  • Forschungsinititative sachsMedia, Professur Medieninformatik, TU Chemnitz
  • Prof. Dr. Jürgen Lohr, FH Aachen
  • Andreas Lang, Johannes-Kepler-Gymnasium Chemnitz, Bundessieger „Jugend forscht“ 2010, Bereich Mathe/Informatik
  • Andreas Funke, Gero Wahren, Studierende der Angewandten Informatik, TU Chemnitz

10:40 – 11:50 Keynote Prof. Dr. Albrecht Mugler

Prof. Dr. Albrecht Mugler, Vorstand Mugler AG, Oberlungwitz

  • Rundfunknetze der Zukunft — Keynote zu Konzepten für hybride Rundfunknetze

[Video]

12:00 – 13:00 Session III: Media Platforms, Teil 1, Session Chair: Albrecht Kurze

  • Formatübergreifende Plattform für Produktion und Archiv – Dr. Matthias Schnöll, Hochschule RheinMain Wiesbaden, FB Ingenieurwissenschaften [Video]
  • Social Media: Unterstützung von Kommunikation und Austausch in Home-IT Umgebungen – Jan Heß, Universität Siegen, Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik und Neue Medien [Video]

14:20 – 15:00 Session III: Media Platforms, Teil 2, Session Chair: Robert Knauf

  • Broadcastmedien – getrieben und getragen durch die IT-Welt – Markus Rickert, Technische Universität Chemnitz, Fakultät für Informatik, Professur Medieninformatik [Video]

15:00 – 16:00 Session IV: Interactive Video / Rich Media, Session Chair: Robert Knauf

  • XML-Schema für interaktive Videos – Britta Meixner, Universität Passau, Fakultät für Informatik und Mathematik, Lehrstuhl für Verteilte Informationssysteme [Video]
  • Videomarkup – Vom Betrachter zum Produzent – Peter Schultes, Universität Passau, Fakultät für Informatik und Mathematik, Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik II [Video]

16:15 – 17:00 Session V: Media Classification, Session Chair: Marc Ritter

  • Automated classification of film scenes based on film grammar – Cornelia Lanz, Fraunhofer Institute for Digital Media Technology IDMT, Department Metadata, Ilmenau [Video]
  • Sprachanalyse und -aufbereitung zur Videorecherche – Jens Kürsten, Stephan Heinich, Technische Universität Chemnitz, Fakultät für Informatik, Professur Medieninformatik [Video]